Karriereberatung

Leitfragen der Karriereberatung:

    • Wer bin ich und wie sehe ich mich?
    • Wie werde ich gesehen?
    • Welche Alternativen und Ziele habe ich?
    • Wie kann ich meine Ziele erreichen?

 Aus:  Heinz Schuler, Lehrbuch der Personalpsychologie. Hogrefe Verlag für Psychologie, 2001

Konkretisierende Ergänzungsfragen:

    • Welche Leistungen und Erfolge habe ich vorzuweisen?
    • Wo sehe ich meine Stärken?

Karriereberatung umfasst drei Kernbereiche:

            • Eignung
            • Neigung
            • Markt

Die Karriereberatung erfolgt im Kern in zwei Stufen:

1. Stufe: Die Reflektions- und Planungsphase; erste Schritte in den Markt.

    • Das Karriereberatungsgespräch

2. Stufe: Die Umsetzungs- und Handlungsphase

    • Das Bewerbercoaching

     Das Karriereberatungsgespräch (Stufe 1, 4 Std.)

Zielsetzung des Karriereberatungsgesprächs:

Reflektion- und Planungsphase:

    • Ich kenne meine beruflichen Ziele
    • Ich kenne meine Lernfelder
    • Ich weiß, wie ich in den Markt gehe

Die Überleitung zur konkreten Handlung wird im Karriereberatungsgespräch geplant und besprochen. Die Umsetzungsphase, die Positionierung im Markt findet in der Stufe 2 statt.

Mehr erfahren Sie auf meiner Homepage: www.karrierefitness.de